Bewusste und nachhaltige Führung

Ausgangslage

Führung ist seit Menschengedenken ein Prinzip, das unser Sein oder Nichtsein regelt. Wer es nicht entwickelte, den gibt es nicht mehr – wer es verfeinerte und den Gegebenheiten der Umwelt anpasste, hat nachhaltigen Bestand. Es geht um die elementaren Führungsprinzipien, die über Leben, Führung und nachhaltige Entwicklung entscheiden. Es geht um die Verknüpfung von historisch bewährten Führungsprinzipien und Wertesystemen mit den aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und den aktuellen Anforderungen an Führungskräfte.

Inhalte

Innere Führung
✔ Persönlicher Führungsstil
✔ Konfliktverhalten und –muster
✔ Persönlichkeitsentwicklung
✔ Elementare, existenzielle Führungsprinzipien

Äußere Führung
✔ Entwicklung, Förderung und Nutzung von Potenzialen
✔ Authentische Kommunikation
✔ Die Sicherheit der Intervention

Nutzen

✔ Bewusstwerden von Führungspotenzialen und Blockaden
✔ Sie lernen aus bewährten historischen und aktuellen Erkenntnissen der wissenschaftlichen Forschung
✔ Sie schaffen neue, zeitgemäße Wertesysteme und Parameter für Ihr eigenes Handeln.
✔ Kompetenz der inneren und äußeren Führung
✔ Erleben elementarer, existenzieller Führungsprinzipien

Buchung

Art TrainingIntensiv, Lernfeld Natur
Dauer zweimal zweieinhalbtägig
Teilnehmerzahl 12 bis 15
Termin/Ort nach Absprache
Experten Peter Schliessmann, Frank Stöckler

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren